Bereichsleitung: Sediqa P.

Als ein Mensch mit muslimisch geprägtem Einwanderungshintergrund bin ich dankbar, unser Missionswerk im Bereich Verfolgte, Flüchtlingshilfe sowie Familienzusammenführung und deren Nachzug unterstützen zu dürfen.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie viel Leid und Not Flüchtlinge durchleben müssen. Während meines Aufenthalts im Asylheim lernte ich die aufopfernde, hilfsbereite Liebe von Jesus Christus unter anderem durch die Unterstützung der EMG kennen. Nachdem ich die umfangreichen Dienste des Werkes kennenlernte, öffnete mir Gott das Herz, selbst ehrenamtliche Mitarbeiterin werden zu wollen.

Letztlich entschied ich mich, die Verantwortung im bereich Verfolgte Menschen zu übernehmen, wobei zu meinen Aufgaben die Übersetzung von Seminaren, Familientagen, verschiedener Dokumente und Predigten oder Vorträgen während der Gottesdienste zählen. Mit unserem Missionsleiter begleite ich regelmäßig hilfesuchende Flüchtlinge zu  Anhörungen, Gerichtsterminen, dem BAMF und Sozialen Behörden.

error

Enjoy this blog? Please spread the word :)