Liebe Missionsfreunde,

zum Abschluss des Glaubensgrundkurses vom 17. bis 22. Dezember 2012 haben sich zwei Perser und ein Deutscher für ein Leben als Christ entschieden. Unser Angebot, diese Entscheidung mit dem öffentlichen Bekenntnis der Taufe am 10. Februar 2013 in der Baptistengemeinde Eberswalde zu bekennen, wollten alle drei nicht annehmen. Sie hatten das dringende Bedürfniss ihr neues Leben als Christ sofort zu bekennen. Da die Europäische Missionsgemeinschaft e.V. leider (noch) kein Taufbecken hat, blieb uns nur der altbekannte Dammsee in Nadrensee.

Wer sich erinnert, es war in der Adventszeit sehr frostig, so musste mit Hilfe einer Säge die Taufstelle vom Eis befreit werden. Das sah dann wie folgt aus:

Alle drei Täuflinge, sowie die drei Täufer haben den Ausflug ins kühle Nass gut verkraftet und konnten die Weihnachtstage gesund und fröhlich erleben.

Bitte betet für die jungen Christen, dass sie stark im Glauben an unseren Herrn Jesus Christus werden. Danke!

error

Enjoy this blog? Please spread the word :)