AlbanianEnglishFrenchGermanHebrewHungarianItalianNorwegianPersianPortugueseRussianSlovakSpanish

Liebe Missionsfreunde,

am vergangenen Samstag erlebten wir einen sonnigen Familientag mit fröhlicher Gemeinschaft, Taufen im See, Spiel- und Sportangeboten, der Missionsauktion und einem Missionsvortrag über Argentinien.

TaeuflingeAus Berlin, Brandenburg und Sachsen sowie aus Polen haben sich gläubige Geschwister und Freunde auf den Weg gemacht, um einen Tag in Gemeinschaft zu erleben. Mit einer Lobpreiszeit und der Andacht über Psalm 121 hat das Fest begonnen. Nach einem leckeren Mittagessen haben wir uns auf den Weg an den See gemacht, um miteinander Taufe zu feiern. Vier Gläubige haben sich entschieden, vor der sichtbaren und unsichtbaren Welt zu bezeugen, dass sie ihr Leben an Jesus Christus hängen, um in Seinen Tod und auf Seinen Namen getauft zu werden. Der Predigttext war aus dem Römerbrief 6, 3-4.  Es war eine Zeit großer Freude! Gott segne die Täuflinge und bewahre das Neugewordene in ihnen! Nach dem Kaffeetrinken hat Marco Schnell über seinen bevorstehenden Auslandsaufenthalt in Argentinien referiert. In den kommenden drei Jahren wird er dort eine Bibelschule besuchen und in verschiedenen Gemeinden aktiv mitarbeiten. Für seinen Dienst beten wir und wünsche ihm Gottes Führung und Segen. In der Abendämmerung versammelten sich die Gläubigen, um gemeinsam in Fürbitte vor Gott zu stehen. Spät nach dem Abendbrot sind wir gestärkt auseinander gegangen und freuen uns schon auf den Familientag am Himmelfahrtstag, den 13. Mai 2010

error

Enjoy this blog? Please spread the word :)