Computer nach Afrika 1

Liebe Freunde,
sicher erinnert ihr euch an die großzügige Spende über 30 Computern, Monitoren und Druckern von C.U.B.A gGmbH, die an verschiedene Schulen in der Ukraine verteilt werden konnten.
Dieser Tage überreichte uns C.U.B.A gGmbH  erneut 30 Computer mit Monitoren und Druckern.

Da auch in Afrika dringend Computer zur Unterstützung von Schulen gebraucht werden, entschieden wir uns, die PC`s zu unserem Kooperationspartner Dissolidama Hilfsprojekt in Togo e.V. zu bringen.

Dankbar holte unser Team die Geräte bei der C.U.B.A gGmbH ab und brachte diese zusammen mit Nähmaschinen und anderen Hilfsgütern zu Dr. Jens Krupke von Dissolidama Hilfsprojekt in Togo e.V.
Die Computer werden nach Sokode Schule Mon Avenir und an das Kinderheim Blessing Hohotoe gebracht.


Herr Krupke nahm die Hilfsgüter mit großer Freude an und gab uns im Gegenzug verschiedene medizinische Geräte für Ausstattung eurologischer Stationen mit, die voraussichtlich im Nordirak zum Einsatz kommen werden.


Wir danken herzlich der C.U.B.A gGmbH und Dissolidama Hilfsprojekt in Togo e.V. für diese großzügigen Spenden.


Kurz vor Weihnachten haben mehrere regionale Initiativen ihre Weihnachtssendungen für ihre Partner ausgeliefert, die wir zusätzlich mit Hilfsgütern ausstatten konnten. Darunter waren die deutsche Minderheit in Hinterpommern sowie ein Kinderheim und Psychatrie in Ostpreußen.

Wir wollen auf folgendes hinweisen. Ein großer Transport wird in diesen Tagen für unsere Partner in Moldawien zusammengestellt, von dem wir demnächst gesondert berichten werden.

print