IGFM-Lieferung 3, Nordirak

Hilfsgüter für den Nordirak

Unser Freund Khalil Al Rasho vom Partnerwerk IGFM besuchte uns am 16.06.2018, um eine große Lieferung von Medizin- und Rehatechnik abzuholen.
12 Nähmaschinen und 10 Kartons mit Stoffen und Kosmetika für die Realisierung von IGFM-Projekten in den kurdischen Flüchtlingslagern ergänzten die Ladung.

Zusätzlich konnten wir auch noch fast 40 Kartons mit Haushaltsgeräten, Spielzeug und Knabbergebäck mitgeben.

Bereits am Donnerstag, dem 21.06., flog Khalil in den Nordirak, um einem Ärzteteam und weiteren Helfern die Hilfsprojekte vor Ort vorzustellen.
Weil für einen vollen LKW-Transport noch weitere Güter gesammelt werden müssen, wird die von uns mitgegebene Lieferung erst im Spätsommer diesen Jahres im Flüchtlingsgebiet ankommen. Zur gegeben Zeit wird unser Freund
erneut in den Nordirak fliegen, um bei der Verteilung zu helfen.

print