Gebet ist sehr wichtig, hier finden Sie unsere aktuellen Gebetsanliegen:

Schutzhaus für Christen und verfolgte Minderheiten

Leider erleben viele geflüchtete Christen und andere Minderheiten besonders nach ihrer Flucht Gewalt durch Muslime. Dabei ist es besonders wichtig, ihnen endlich effektiven Schutz zu gewähren.

Gebetsanliegen: Das verantwortliche Politiker der getrennten Unterbringung zustimmen und Hilfsangeboten und Möglichkeiten von aufnahmebereiten christlichen Häusern zustimmen

 

 

 

Rehabilitation gefangener Mädchen aus syrischem Kriegsgebiet:

Eines der grausamsten Taten des IS ist die Verschleppung und Versklavung junger Frauen und Kinder. Schwerste Misshandlungen und Vergewaltigungen durch zig verschiedenen Männern müssen Frauen und Mädchen erdulden. Wir haben die Möglichkeit, Menschen in Sicherheit zu bringen, aber unsere Mittel sind äußerst begrenzt.

Gebetsanliegen:  Bitte betet, dass weitere finanzielle Mittel freigesetzt werden, um weiterhin helfen zu können.

 

 

Glaubensgrundkurs 07. – 14.08.2016 in Glasow

Viele der zu uns geflohenen Menschen fragen uns nach unserem Glauben. Sie besuchen regelmäßig den Gottesdienst unserer Hauskirche am Sonntag. Aus diesem Grund finden regelmäßig Glaubensgrundkurse statt.

Gebetsanliegen: Bitte betet, dass ihre Herzen offen sind für Jesus Christus.

 

 

Reha-Zentrum Zaporizhya / UA

Die Pastoren Vlad und Oleg aus Zaporizhya arbeiten seit Jahren in ukrainischen Gefängnissen. Um ehemalige Strafgefangene auch weiterhin zu betreuen und ihnen eine neue Perspektive aufzuzeigen, benötigen sie ein Haus, um dort ein Rehabilitationszentrum für Exsträflinge zu errichten.

Gebetsanliegen: Bitte betet, dass finanzielle Mittel, 4.500,-€ und Sachspenden freigesetzt werden, um diesen wertvollen Dienst ermöglichen zu können.

 

 

Waisenhaus IRAK

Opfer des Terrors durch den IS sind oft Kinder. Insbesondere die, deren Eltern durch den Krieg oder durch direkte Ermordung allein zurückgeblieben sind.

Gebetsanliegen: Bitte betet, dass Mittel freigesetzt werden, diesen Waisen im Irak Kleidung, Nahrung und Schulbildung ermöglichen zu können.

 

 

Kooperationsanfrage „Kindernest-Zentrum“ Rumänien

Den Kindern ein menschenwürdiges Dasein ermöglichen, das ist das Ziel des dortigen Vereins. Dafür ist es unbedingt erforderlich, dass ihnen ein wirkliches Zuhause gegeben wird, wo sie sich wohl und geborgen fühlen und sich keine Gedanken über den nächsten Tag machen müssen; z.B. wo sie schlafen sollen oder etwas zu essen bekommen könnten. Das ist es was Robert Mahnke (der Gründer) in die Tat umsetzte.

Gebetsanliegen: Bitte betet, dass finanzielle Mittel und auch Sachspenden freigesetzt werden, damit wir diese wertvolle Arbeit unterstützen können.